Ökumene - gemeinsam hin zu Christus

Mehr und Mehr ist in den letzten Jahren das Bewusstsein gewachsen, dass der ökumenische Dialog nötig ist, um Christen unterschiedlicher Konfessionen und Traditionen näher zusammen zu führen. Dabei lautet das Leitmotiv dieser gemeinsamen Bemühungen: "Einheit in versöhnter Verschiedenheit unter Wahrung der Identität der jeweiligen Kirche."

 

Pflege örtlicher Kontakte

Die praktische Arbeit in den Bezirken und Gemeinden unter der Generalüberschrift "Ökumene" erfolgt zuallermeist im Rahmen der örtlichen Arbeitsgemeinschaften Christlicher Kirchen (ACK). Hier sind bereits gut nachbarschaftliche und christlich freundliche Kontakte entstanden und werden gepflegt und ausgebaut.

Schritte aufeinander zu

„Schritte aufeinander zu“ lautet der Titel der gemeinsam von der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK) und der Neuapostolischen Kirche erarbeiteten Orientierungshilfe zur Ökumene. Diese im Jahr 2015 veröffentliche Schrift steht als Flyer in den Gemeinden zur Verfügung. Sie zeigt Möglichkeiten des gemeinsamen Handelns auf und gibt Hinweise zu verschiedenen Themenfeldern wie Taufen, Segenshandlungen, konfessionsverschiedenen Ehen oder der Nutzung kirchlicher Räumlichkeiten.

Meldungen im Bereich Ökumene

16. November 2018

Weg des Gedenkens

Im Gedenken an die Ereignisse der Reichspogromnacht vor 80 Jahren am 9. November 1938 in Saarbrücken lud die jüdische Gemeinde Saarbrücken am Freitag, den 9.11.2018 zu einem "Weg des Gedenkens" ein. Dieser Weg war dem Weg nachgebildet, den damals jüdische Mitbürger unter Zwang gehen mussten und...

2. November 2018

Neuapostolische Kirche und "ACK Saarbrücken und Umgebung"

Seit April 2017 finden zwischen dem Arbeitskreis Christlicher Kirchen (ACK), Bereich "Saarbrücken und Umgebung", und der Neuapostolischen Kirche, Bezirk Saar-Pfalz, Gespräche statt. Hier ein Kurzbericht über den Beginn und den derzeitigen Stand des gegenseitigen Kontaktes.

27. August 2018

Drittes interreligiöses Gebet um Frieden

Gläubige aus fünf Religionsgemeinschaften trafen sich an diesem Abend in Brebach-Fechingen. Auf Initiative der Evangelischen Kirchengemeinde Brebach-Fechingen fand in der Krankenhaus-Kapelle in Brebach bereits zum dritten Male ein Friedensgebet statt. In der bis auf den letzten Platz besetzten...

26. August 2018

Multireligiöse Eröffnungsfeier zum Ehrenamtstag in Pirmasens

Jedes Jahr werden in Rheinland-Pfalz die ehrenamtlich tätigen Vereine und Organisationen sowie Privatpersonen für ihren ehrenamtlichen Einsatz ausgezeichnet. Am Sonntag, 26. August 2018, fand in Pirmasens die Eröffnungsfeier anlässlich des diesjährigen Ehrenamtstages statt.

5. Mai 2018

Friede beginnt im eigenen Herzen

Am Samstag, dem 05. Mai 2018, trafen sich in der Aula der Stadt Sulzbach Vertreter verschiedener Religionen und Konfessionen zu einer Andacht. Die Veranstaltung stand unter dem Motto "Friede sei mit dir". Zahlreiche Zuhörerinnen und Zuhörer folgten den Ausführungen der Geistlichen und...
«« | « | 1 | 2 | » | »