Gemeinde Dillingen


Die Gemeinde im Porträt

Einen kurzen Überblick über das Dillinger Gemeindeleben finden Sie hier im Porträt. Wenn Sie uns "in echt" erleben wollen, dann sind Sie zu unseren Gottesdiensten mit der Feier des Heiligen Abendmahls am Sonntag um 10:00 Uhr oder am Mittwochabend um 19:30 Uhr herzlich eingeladen. Die Gottesdienste dauern etwa 45 - 75 Minuten und beinhalten sonntags wie mittwochs Predigt, Sündenfreisprache, Heiliges Abendmahl und Segensspendung.

Die Gemeinde Dillingen gehört zum Kirchenbezirk Saar-Pfalz. Insgesamt gibt es in den zur Landeskirche Westdeutschland gehörenden Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland sechs Apostelbereiche, die auf 41 Kirchenbezirke aufgeteilt sind und von sechs Aposteln und elf Bischöfen betreut werden.

Bis zur Gründung der eigenen neuapostolischen Kirchengemeinde besuchten die Gläubigen die Gottesdienste in der Wallstraße in Wallerfangen. An Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 17. Mai 1928, wurde die christliche Schar in Dillingen eine eigenständige Kirchengemeinde.